Europaschule

Der Titel Europaschule wurde im Oktober 1998 an die Gesamtschule Werneuchen verliehen. Bedingungen, die seither erfüllt werden, sind:


- Der Unterricht von mindestens 3 Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Russisch)


- Bilingualer Unterricht (ab 08/2002 auch Biologie in Englisch)


- entsprechende AG-Angebote


- Beteiligung an einem europäischen Schulprojekt (Sokrates)


- Multilaterale Zusammenarbeit mit europäischen Partnerschulen


- Beteiligung an internationalen Wettbewerben

 

Schon zur Tradition geworden sind die jährlichen Europatage während der Europawoche im Mai. An diesen Projekttagen beschäftigen sich die Schüler insbesondere mit Europa. Unter unserem derzeitigen Sokratesthema werden z. B. angeboten:


- Einwanderer/Auswanderer


- Sportarten Europas


- europäische Küche und vieles mehr